Der Siebträger bekommt Konkurrenz

Kaffeekompetenz und enorme Vielfalt in einem – die Kaffeemaschinen-Reihe „Bairista Lattico“ macht dem Siebträger Konkurrenz.
Kaffee ist Lifestyle – Qualität und Genuss wollen gelebt werden
In den Großstädten entstehen heutzutage immer mehr kleine Röstereien, in denen Kaffeeliebhaber, begleitet vom verführerischen Duft, die komplette Zubereitung eines frischen Kaffees erleben können. Dabei wird stark auf Qualität gesetzt. Szenegetränke wie Flat White, Cold Brew oder auch die Philosophie des Filterkaffees treiben den Kaffeekult weiter voran. Auch der Kult um den Siebträger in einer stylischen Espressobar behauptet seine Nische nach wie vor. Die wahren Liebhaber des Siebträgers werden ihre Meinung nicht ändern. Für sie ist Kaffee eine Philosophie und sie lieben jeden aufwändigen Schritt in der Zubereitung. Während die Kunden warten, können sie leidenschaftlich ihr Kaffee-Wissen preisgeben. Auch wir bilden in unserer hauseigenen Kaffee-Akademie Barista aus und zeigen den richtigen Umgang mit dem Siebträger.

Barista Qualität mit einem Kaffeevollautomaten
Beim Kaffee ist die Qualität entscheidend. Bester Hochland-Kaffee nach kontrolliertem Anbau, feine Röstung und die richtige Zubereitung sind das A und O für exzellenten Kaffeegenuss. Sind Kaffee und Kaffeemaschine perfekt aufeinander abgestimmt, bekommen Sie heute mit einem Kaffeevollautomaten echte Barista-Qualität in die Tasse. Möchten Sie zudem noch Vielfalt anbieten, ist unsere neue Kaffeemaschinen-Reihe Barista Lattico unschlagbar. Denn mit den Kaffeemaschinen der neuen BusinessKLASSE haben sie trotz eines Kaffeevollautomaten echte Barista-Qualität. Durch den unglaublichen Milchschaum erreichen Sie eine enorme Getränkevielfalt. Sie können dabei die Konsistenz des Milchschaums selbst bestimmen und sich ganz auf die Wünsche Ihrer Gäste konzentrieren – ob Cappuccino oder Flat White, beides ist möglich.

Barista Lattico – dieser Milchschaum ist erste Sahne
Mit der neuen BusinessKLASSE haben Sie Kaffeekompetenz  und Produktvielfalt in einem. Auf Knopfdruck bekommen Sie jetzt einen Milchschaum aus dem Kaffeeautomaten, mit dem Sie Latte Art gießen können. Für Latte Art ist, wie bei einem Flat White, der Milchschaum mit wenig Luft versetzt. Mit diesem fast flüssigen Milchschaum lassen sich wunderbar kunstvolle Motive in die Crema des Kaffees zeichnen. Durch Latte Art vermitteln Sie ihren Gästen echte Kaffeekompetenz und verwöhnen sie mit einem besonderen Gruß vom Barista. Möchten Sie allerdings einen Cappuccino mit fluffigem Milchschaumberg servieren, so geht auch das. Je nach Belieben lässt sich die Konsistenz des Milchschaums manuell einstellen. Der Clou dieser Kaffeemaschinen-Reihe ist, der Milchschaum kommt ebenso cremig, auch kalt aus dem Kaffeevollautomaten. Dadurch ergibt sich eine enorme Getränkevielfalt. Ein Ice Cappuccino Karamell, eine Ice Latte Vanilla oder ein kalter Chai Latte, ja selbst Milchgetränke mit Fruchtgeschmack lassen sich schnell kreieren. Gastronomen können den Milchschaum selbst für eine cremige Haube auf der Suppe oder als Nachtisch mit frischen Früchten servieren. Durch diese Vielfalt und durch die erstklassige Qualität des Kaffees und des Milchschaums lassen sich so leicht Umsätze mit nur einem Kaffeevollautomaten steigern. Das ist BusinessKLASSE für die Gastronomie und Hotellerie.



Cookie Top Image

Cookie zum Cappuccino?

Cookie-Einstellungen

Genauso wie ein Cookie zu einem guten Kaffee, gehört er auch zu einer guten Webseite.
Wir nutzen Cookies um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, so dass Sie
schnell finden, was Sie suchen und wir optimal auf Ihre Anforderungen eingehen können.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.