Knapp 20 Brunnenprojekte in Afrika in 5 Jahren

Bereits seit 2017 hat unsere CUP&CINO Foundation das Ziel, die Lebensbedingungen der Menschen in den Kaffeeanbauländern zu verbessern.

Inhaltsverzeichnis

Pressemitteilung, 13.12.2022

 

Von Anfang an verfolgt CUP&CINO dieses Ziel gemeinsam mit der Neven Subotic Stiftung. Bei einem Live-Event standen Geschäftsführer Frank Epping und seine Frau Sabine Epping, sowie Neven Subotic selbst Rede und Antwort für das neugierige Publikum. Mit tosendem Beifall honorierten die Teilnehmer das soziale Engagement der Partnerorganisationen.

Vor rund fünf Jahren gründete Frank Epping die CUP&CINO Foundation. Eine Stiftung, die soziale Projekte, vor allem in den Kaffeeanbauländern, unterstützt. Epping wollte genau wissen, wo die gesammelten Gelder landen und was mit jedem einzigen Cent passiert. Mit Neven Subotic fand er damals einen Partner, der die gleichen Werte vertritt. Seitdem arbeiten beide Stiftungen eng miteinander zusammen.

 

Erst Anfang November reiste Eppings Frau Sabine Epping mit der Geschäftsleitung von CUP&CINO Sean R. J. Adams erneut in die Projektregion, dieses Mal nach Tansania. Nachdem 2020 in Äthiopien ein Bürgerkrieg ausgebrochen war, mussten die Projekte dort zunächst pausiert und andere Gebiete hinzugezogen werden. So ist nun das erste Projekt in Tansania umgesetzt worden, welches Sabine Epping und Sean R. J. Adams live vor Ort begutachten konnten. „Authentizität ist uns unglaublich wichtig. Wir wollen genau kontrollieren, was mit den Spendengeldern unserer Unterstützer passiert. Sie setzen großes Vertrauen in uns, wenn sie uns das Geld überlassen. Deswegen fahren wir einmal im Jahr in die Regionen und besuchen die Projekte selbst. So können wir auch die Partner vor Ort kennen lernen, die die Arbeiten übernehmen. Ich habe einen wahnsinnig guten Eindruck von allen beteiligten Partnern. Hier wird so sorgfältig und mit so viel Engagement gearbeitet, dass ich noch mal mehr darin bestärkt bin, die Botschaft in die Welt zu tragen. Denn weltweit haben immer noch 771 Millionen Menschen keinen Zugang zu sauberem Wasser. Daran müssen wir etwas ändern.“, so Epping weiter.

Am 09. Dezember fand ein Event in der Firmenzentrale von CUP&CINO statt, zu dem auch Neven Subotic, ehemaliger Fußballprofi, selbst kam. Bei einer Podiumsdiskussion rund um das Thema „Nachhaltigkeit im Mittelstand“ bekamen alle anwesenden Unternehmer noch mal neue Denkanstöße, wie sich das Thema in ihrem Betrieb etablieren lässt.

 

Dabei ist CUP&CINO das beste Beispiel für ein nachhaltiges und durchdachtes Konzept. Jeder Kunde von CUP&CINO kann freiwillig 2 Cent pro Portion extra bezahlen, die dann zu 100 % in die CUP&CINO Foundation fließen. Dabei übernimmt die Firma selbst alle Kosten für die Verwaltung. Somit ist sichergestellt, dass die Stiftung auch in den nächsten Jahren weiterhin Spendengelder sammeln kann. Ein Konzept, das funktioniert. Insgesamt hat die Stiftung rund 900.000 € gesammelt. Eine gute Sache, die auch gut ankommt. „Wir kriegen von unseren Kunden immer wieder das Feedback, dass ihren Gästen das Thema soziales Engagement sehr wichtig ist. Deshalb erhält jeder Kunde der die Stiftung unterstützt ein Zertifikat darüber, dass er bei der Foundation mitmacht. Mit Stolz präsentieren es unsere Kunden dann über den Kaffeesystemen im Verkaufsraum. So einfach und so gut. Für unsere Kunden ist es wirklich mit keinem Aufwand verbunden. Und die 2 Cent pro Portion bei einem Verkaufswert von 2,50 € bis 3,00 € sind wirklich zu verkraften. In der Summe können wir damit aber wirklich wahnsinnig viel bewegen.“ Wer mehr über die Arbeit der CUP&CINO Foundation erfahren will, der kann sich unter https://cupcino-foundation.com/stiftungsreise-2022/ die Interviews mit Sabine Epping und Sean R. J. Adams anschauen.

CUP&CINO Foundation im Westfalen-Blatt

Das Westfalen-Blatt berichtet in der Presse: “Cup&Cino in Hövelhof ist mit Herzensprojekt aktiv”  Link Pressemitteilung

Das könnte Sie auch interessieren
CUP&CINO 10 Tipps um den Kaffeeumsatz zu steigern Kaffee Umsatz Business Gewinn
Kaffee-Wissen
10 TIPPS ZUR UMSATZSTEIGERUNG

10 TIPPS ZUR UMSATZSTEIGERUNG Fragen Sie sich, wie Sie Ihren Kaffeeumsatz nachhaltig steigern können? In diesem Beitrag verraten wir Ihnen einige erprobte Tricks, wie Sie

Weiterlesen »