CUP&CINO - Kaffeespezialitäten Latte Macchiato

Ein Klassiker: Latte Macchiato

Vom Kindergetränk zur beliebten Kaffeespezialität

Der Latte Macchiato findet seinen Ursprung in Italien und gehört zu den beliebtesten Kaffeespezialitäten weltweit. Er wird aus Espresso und warmer Milch hergestellt und mit Milchschaum ergänzt. Im Deutschen kann man sowohl der Latte Macchiato, als auch die Latte Macchiato sagen. Das “Modegetränk” wird häufig als Symbol für trendbewusste Neu-Großstädter und junge Eltern der Millennials Generation verwendet.

CUP&CINO - Herkunft Latte Macchiato

Herkunft

Latte Macchiato ist italienisch und bedeutet befleckte Milch. Ursprünglich wurde der Latte Macchiato für Kinder und Jugendliche hergestellt, damit diese auch in den Genuss von Kaffee kommen konnten ohne dabei zu viel Koffein zu sich zu nehmen. Das beliebte Kaffeegetränk bestand also aus einem Glas warmer Milch mit einem Schuss Kaffee.

Über die Zeit hat sich der Latte Macchiato dem Geschmack der Erwachsenen angepasst, in vielen Dörfern Italiens wird er jedoch immer noch als Kindergetränk benutzt.

Zubereitung

Für die Zubereitung eines Latte Macchiatos wird ein langes, schmales Glas benötigt. Zuerst wird heiße Milch (ca. 200ml), die am besten einen hohen Anteil an Eiweiß und Fett aufweisen sollte, in das Glas gegeben. Dadurch wird sichergestellt, dass später die typischen Schichten gebildet werden. Die Milch wird anschließend durch einen Dampfschäumer aufgeschäumt, und der heiße Espresso wird langsam auf den Schaum gegossen. Der Espresso sickert durch den Milchschaum durch, ohne ihn zu zerstören. Dadurch werden drei Schichten gebildet: Milch, Espresso, und Milchschaum.

Man sollte immer darauf achten,  dass die Milch zwar warm, aber niemals heißer als der Espresso ist. Dies würde die Schichtbildung beeinflussen und dafür sorgen, dass sich Milch und Espresso noch vor dem Verzehr vermischen. Oft werden verschiedene Aromen hinzugefügt, wie zum Beispiel Kakaopulver, Schokodrops, oder verschiedene Sirupsorten.

Fakten

  • 25-30 ml Espresso
  • 150-200 ml Milch
  • Ca. 97 Kalorien (bei Zubereitung mit fettarmer Milch)
  • Ca. 129 Kalorien (bei Zubereitung mit Vollmilch)
  • 9-13 mg Koffein
  • 23-27 Sekunden Durchlaufzeit für den Espresso
  • 60-70 Grad Celsius für die Milch
CUP&CINO - Zubereitung Latte Macchiato
CUP&CINO - BaristaONE TWIN Kaffeemaschine

Die BaristaONE

Durch die flexible Milchlösung der BaristaONE lässt sich die Temperatur der Milch genau anpassen, was sehr wichtig bei der Zubereitung eines Latte Macchiato ist. Perfekter Milchschaum in heiß und kalt – das geht mit der BaristaONE.

Unsere Hybrid-Siebträgermaschine kombiniert das Beste aus beiden Welten: der unschlagbare Geschmack einer Siebträgermaschine mit der einfachen Bedienung eines modernen Vollautomaten.  

Neben dem unvergleichbaren Kaffeesystem bietet die BaristaONE auch viele technische Highlights:

  • Optimale Extraktion dank automatischer Mühleneinstellung
  • Vier Mühlen (z.B. 2x Espresso / 2x Kaffee)
  • Flexible Milchlösung
  • Miracle Milk Foam Technologie
  • Plug&Play Service
  • 4 Liter Untertischkühlschrank inklusive
  • Automatisches Reinigungsprogramm
  • Großes, intuitives Touchdisplay
  • Teewasser in verschiedenen Temperaturstufen